Dienstag, 23. Oktober 2018, 10:45 UTC+2

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 85.

Mittwoch, 8. August 2018, 12:30

Forenbeitrag von: »The Voice«

Das war`s dann...

Hi Uwe Hauptsache Du hast es heile überstanden und ja, Trude-Fahrer dürfen auch hier bleiben ( aber nur mit nem Virago Aufkleber auf'm Tank ) und...

Dienstag, 31. Juli 2018, 09:37

Forenbeitrag von: »The Voice«

Welche Virago kaufen, 32 oder 34KW ??

Einfach ausgedrückt : Strom wird in Ampere gemessen Spannung in Volt und...

Dienstag, 12. Juni 2018, 10:23

Forenbeitrag von: »The Voice«

Was habt ihr heute an eurem Moped geschraubt (gemacht)?

z'Samma Hab ich schon mal gesagt mein Möppi wäre fertig ? Sprachfehler Schon am Samstag ein wenig aufgewertet mit neuem Vorderrad, Hochglanz verchromte Felge, Edelstahl-Speichen, + Verchromte Nabe incl. neue Radlager usw. Jetzt fertig ? Ich befürchte, immer noch nicht und...

Dienstag, 10. April 2018, 08:35

Forenbeitrag von: »The Voice«

Sitzprobleme auf meiner Virago535

Bap Deine Sitzbank hat ja eine sehr runde Form. Da kann es möglich sein das sich die Gesäßmuskulatur mehr oder weniger neben der eigentlichen Sitzfläche befindet, heißt also ständig "arbeiten" muss. Bin zwar nicht deine Gewichtsklasse, hatte aber mit dem original Sitz dasselbe Problem. Darauf hin gegen diese Giuliari Sitzbank getauscht, - ist flacher und dadurch breiter von der Sitzfläche - und kann seitdem auch lange Strecken am Stück fahren ohne Probleme zu bekommen. Die Rückenlehne und Bezug...

Freitag, 2. Februar 2018, 07:47

Forenbeitrag von: »The Voice«

Auspuffsammler aufbereiten

Luuc Ich weis jetzt nicht von welchen Hersteller Du das Spray genommen hast, evtl. direkt beim Hersteller schlau machen. Angegeben ist die Hitzebeständigkeit auch bei AutoK nicht. Von denen weis ich aber das beide -Z.Staub & Z.Alu- bis 400° beständig sind und das reicht für den Sammler völlig. PS. Ich arbeite fast nur mit AutoK und bin damit sehr zufrieden, haben eine wirklich gute Qualität. und...

Donnerstag, 1. Februar 2018, 08:54

Forenbeitrag von: »The Voice«

Auspuffsammler aufbereiten

Luuc Zum entrosten würde ich eine Rundbürste ( Set aus'm Baumarkt) für die Bohrmaschine benutzen, die größere aus dem Set ist auch die weichste und entfernt recht schonend losen rost. Danach gut mit Silicon-Entferner entfetten, Mit AutoK Zinkspray (hitzefest bis 400°) mindestens 2x lackieren, danach kannst Du mit Auspuff-Lack fertigstellen. Nicht wundern, weil auf dem Zinkspray ist keine hitzebeständigkeit angegeben. Du kannst sowohl Zink-Staubspray als auch Zink-Aluspray benutzen. Kleine Rostp...

Samstag, 30. Dezember 2017, 11:37

Forenbeitrag von: »The Voice«

Krümmerdichtung

Moin xv535beste (hat er auch einen Vornahmen ? ) Bei Tante L bekommst Du beide in der passenden Größe Best. bzw Artikel Nr.: 10042914 10042916 (hint. Zyl.) Jeweils knappe 3 €ronen. und...

Dienstag, 25. April 2017, 19:21

Forenbeitrag von: »The Voice«

Lötverbinder

Hi Eddie Zitat von »XV-Eddie« Er hatte nur die Kabel vergessen abzuisolieren Ok. Sagen wir es einmal so: Grundwissen bezüglich das zusammen löten von Kabelenden sollte vorhanden sein Und keine Sorge, zum Demo zweck habe ich das bereits verlötete Teilchen genommen. und...

Dienstag, 25. April 2017, 09:05

Forenbeitrag von: »The Voice«

Lötverbinder

Zusammen Hier die Lösung der Temperaturen Frage: Schrumpf Temp. 60-115° Lötzinn: Verlauf beginnt bei 138° verläuft vollständig bei 160° und wie Ihr hier erkennen könnt (hoffe ich) auch sehr gut, so das die Kabelenden einen wirklich guten Kontakt haben. Have a nice Day und...

Montag, 24. April 2017, 08:00

Forenbeitrag von: »The Voice«

Lötverbinder

Zitat von »mrhanki« eine feine Sache, vor allem für Leute die wie ich schon am Alterszittern leiden. Deswegen hab ich mir die Dinger doch geholt und...

Sonntag, 23. April 2017, 09:59

Forenbeitrag von: »The Voice«

Lötverbinder

Ihr Leuts Mal was für diejenigen die es noch nicht kennen: Lötverbinder. Kabelverbindungen leicht gemacht mit dieser genial einfache Methode. Kurz abisolieren, ins Röhrchen schieben, Heißluftpistole darauf halten und ihr habt eine perfekte wasserdichte, und äußerst stabile Verbindung. Die Verbindungsröhrchen bestehen aus klarem Schrumpfschlauch. kombiniert mit Lötzinn. ein vorher/nachher Bild Und eins wo man die recht gute Wandstärke des Schrumpfschlauches erkennen kann. Das gibt es logischerwe...

Montag, 30. Januar 2017, 12:41

Forenbeitrag von: »The Voice«

Jetzt ist die alte Lady wieder ausgehbereit.

So. Jetzt gehe ich in Keller ne Runde schmollen. und...

Montag, 30. Januar 2017, 11:38

Forenbeitrag von: »The Voice«

Jetzt ist die alte Lady wieder ausgehbereit.

Zitat von »Nina« Wieso würde mich das gar nicht wundern??? Würde doch schön passen oder ? Altes Roy fährt altes Moped und...

Montag, 30. Januar 2017, 11:31

Forenbeitrag von: »The Voice«

Jetzt ist die alte Lady wieder ausgehbereit.

Zitat von »Robsche« Kaum zu glauben, das du sie im Original belassen hast! Meinst Du die Einfahrt oder das Moped und...

Montag, 30. Januar 2017, 11:28

Forenbeitrag von: »The Voice«

Jetzt ist die alte Lady wieder ausgehbereit.

Sollte ich keinen finden, beschwöre einen Ehekrieg herauf und behalte sie und...

Sonntag, 29. Januar 2017, 16:11

Forenbeitrag von: »The Voice«

Jetzt ist die alte Lady wieder ausgehbereit.

Yamaha XV 750 5G5 Nö, jetzt kommen nicht die vorher-nachher Bilder nur ein paar vom "Endprodukt". schön alles im original belassen, lediglich die Nummernschild-Halterung der "Neuzeit" angepasst. Leftside Rightside Backside Frontside und...

Mittwoch, 11. Januar 2017, 08:36

Forenbeitrag von: »The Voice«

Lenkerschloss

Anes Kannst Du die Frage bitte etwas genauer definieren ? Wüsste nicht welche Lichter da angehen sollen. und...

Montag, 21. November 2016, 09:56

Forenbeitrag von: »The Voice«

Im Winter starten soll schlecht sein ???

z'Samma Schließe mich voll und ganz Eddie's Meinung an. Wenn schon starten, dann sollte das Fahrzeug auch gefahren werden. Alles andere ist nicht gerade förderlich. und...

Freitag, 23. September 2016, 08:56

Forenbeitrag von: »The Voice«

XV535 Baujahr 1993

Und meine '93er hat sich erst bei 69.000 km. verabschiedet, kann man wohl als normaler Verschleiß bezeichnen. Lebensverlängernde Maßnahme : immer schön mit volle Batterie starten. und...

Mittwoch, 14. September 2016, 09:17

Forenbeitrag von: »The Voice«

Lebenserhaltende Massnahmen 535er 2YL

Moin Markus Zitat von »evilmike666« Demenstsprechend Rost an den Speichenfelgen Hier würde ich auf jeden Fall die Reifen demontieren, und mir die Felgen-Innenseite + Speichenschrauben anschauen. Unter dem Felgenband bildet sich häufig richtig viel Rost. Wenn nicht zu extrem, entrosten (Bohrmaschine mit Messing-Rundbürste) und mit Hammerite-Silber 2-3mal dick versiegeln, hält dann wieder für ein paar Jahre. und...

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung

Impressum