Samstag, 15. Dezember 2018, 04:41 UTC+1

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 44.

Sonntag, 11. November 2018, 16:02

Forenbeitrag von: »W19«

Wiedermal Ölstand

Das mache ich auch so, mein lieber Peter. Aber wenn die Karete vorne 30mm zu hoch steht, das macht eine Menge aus. Wolf p.s. ein bisschen Schwachfug wird man wohl noch schreiben dürfen...

Sonntag, 11. November 2018, 15:05

Forenbeitrag von: »W19«

Wiedermal Ölstand

@derportugiese, bei uns ist das Schauglas links. Das ist doch wurschtig, aber vorn, das ist entscheidend. Es wird doch bei senkrechtem Mopped abgelesen. Wo es bei der 125er ist weiß ich nicht. Wenn es rechts ist, dann ist von links gucken nicht sinnvoll-jau!

Sonntag, 11. November 2018, 13:40

Forenbeitrag von: »W19«

Wiedermal Ölstand

Zitat von »de Ostfreesk« Wenn das ÖL so frisch ist, möchte ich es nur ungern ablassen Da hätte ich keine Hemmungen. Das kann man ablassen und wieder einfüllen. Kennst du die vorgeschriebene Menge? Die muss erstmal rein. Der Motor muss ein par Sekunden laufen und dann einige Minuten stehen, erst dann kontrolliert man den Stand am Schauglas. Die Fahrwerksgeometrie macht auch viel aus. Hat man zu stramme Federn vorne drin, müsste viel mehr Öl rein, damit es am Schauglas zu sehen ist. Ob das dann r...

Samstag, 15. September 2018, 15:22

Forenbeitrag von: »W19«

Was machen lassen beim Service für gebrauchte XV 1100 - kosten?

Ich möchte noch anfügen: Ventilspiel kontrollieren/einstellen. Viel Spaß mit deiner 11er! Wolf

Montag, 13. August 2018, 19:04

Forenbeitrag von: »W19«

Virago Beratung gesucht

Schätzelein, 500, 700 und 1000er sind Uraltmodelle, tw. Vorgänger der Virago. Die gängigen heißen 535, 750 und 1100er. Gestern, ich mit meiner 11er und der Kumpel mit seiner 535er, sind wir recht weit gefahren. Es harmoniert wunderbar, ohne Probleme. Die kleine ist sehr leicht und spritzig und viel mehr Gas hätte ich sonst auch nicht gegeben. Wenn die Kleine auf der Bahn bei 150 fast am Ende ist kann man mit der Großen schon noch vorbeischnipsen. Auf Dauer fährt man eh langsamer, den Winddruck m...

Montag, 6. August 2018, 20:49

Forenbeitrag von: »W19«

Was habt ihr heute an eurem Moped geschraubt (gemacht)?

Genau das isses ja, man braucht immer das was nicht dabei hat. Deswegen möglichst viel mitnehmen und der pannenfreien Fahrt steht nichts im Wege.

Montag, 6. August 2018, 19:59

Forenbeitrag von: »W19«

Was habt ihr heute an eurem Moped geschraubt (gemacht)?

Warum nicht? Es gibt doch Anhänger, dann ist aber nichts mit A7 fahren, dann ist 60km/h angesagt. Roland auf Landstraße, dann wissen wir übers Radio immer wo er ist. Strafbar ist, mit geputztem Mopped kommen. Ich bin froh, dass mir das letztes Jahr nicht passiert ist. Optik wie Baustellenfahrzeug ist das minimumsteste!

Montag, 6. August 2018, 17:37

Forenbeitrag von: »W19«

Was habt ihr heute an eurem Moped geschraubt (gemacht)?

Keine Ahnung, wie lange das schon war. Ich dachte die ganze Zeit schon, dass sie gut läuft. Was der Motor nach meiner Wartung an Laufkultur und Leistung noch mal draufgelegt hat, das habe ich nicht erwartet. Schließlich heißt es ja auch Wartung und nicht Erwartung. Zitat von »W19« Den ganzen Ramsch abgebaut, dabei habe ich einen Schreck bekommen, der linke Ansaugstutzen, das Gummiknie vom Rahmen zum Vergaser war unterhalb zur Hälfte gerissen. Das gefiel mir gar nicht, denn ich fuhr kurz davor au...

Sonntag, 29. Juli 2018, 16:04

Forenbeitrag von: »W19«

es war nicht heute und auch nicht gestern

Lasst es 3 Wochen her sein. Ich beschloss, mich um die Ventilspiele zu kümmern. Den Tank fast leer gefahren, den muss man nicht abbauen. Polster drunter und den fast hochkant stellen reicht. Den ganzen Ramsch abgebaut, dabei habe ich einen Schreck bekommen, der linke Ansaugstutzen, das Gummiknie vom Rahmen zum Vergaser war unterhalb zur Hälfte gerissen. Das gefiel mir gar nicht, denn ich fuhr kurz davor auch mal Wege entlang, wo ich dann an der Hinterfelge kein Alu mehr sah. Hoffentlich hat der ...

Sonntag, 22. April 2018, 10:35

Forenbeitrag von: »W19«

Was habt ihr heute an eurem Moped geschraubt (gemacht)?

Peter, der sitzt links unten hinten, dort wo das einzelne Kabel hingeht. Bei mir ist er senkrecht eingeschraubt, müsste bei dir auch so sein. Wolf

Freitag, 20. April 2018, 15:46

Forenbeitrag von: »W19«

hab großes getan, bei Yamahavertretung angerufen

Das sind mir Spaßvögel. Vor mehr als 2 Wochen habe ich einen Leerlaufschalter bestellt und warte seit dem auf die SMS, dass ich ihn abholen könne. Die freundliche Stimme erklärte mir, dass sie das Ding regelmäßig abstaubt. Man könnte auch eine 2. SMS verschicken, nur für den Fall, dass man die 1. vergessen hat, das würde gehen. Ich wollte eigentlich fragen, ob wir die Bestellung vergessen wollen, da ich woanders sowas bekommen könnte. Das habe ich kurz nach der Bestellung entdeckt! https://offer...

Montag, 9. April 2018, 18:24

Forenbeitrag von: »W19«

Sitzprobleme auf meiner Virago535

Niedriger Lenker und Arsch tut weh klingt unlogisch, da müsste eher der Buckel weh tun. Vorverlegte Rasten, das passt gut zu deinen Schmerzen. Klar, irgendwo musst du hin mit deiner Länge. Beine anwinkeln ist dir wohl nichts? Ich bin 13cm kürzer, mit original Rasten und -Lenker (nach hinten unten eingestellt, so wie das muss) kann ich gerade so noch aufstehen während der Fahrt. Nach 150km auf winzigsten Lieblingsstraßen hat mein Popo auch keine Lust mehr, auf schnelleren Strecken wären das locke...

Sonntag, 8. April 2018, 11:04

Forenbeitrag von: »W19«

Was habt ihr heute an eurem Moped geschraubt (gemacht)?

Mein Leerlaufschalter ist immer noch nicht da. Da fiel mir ein, ich habe mal aus Spiegelschelle eine Navihalterung gebaut,das war doch 10x1,25,auch dieSchraube war Eigenbau. Ich hatte nur eine riesenhafte Schraube mit Schaft, also ein Stück Gewinde abgeschnitten, spitz geschliffen und eine ausgesenkte 8er Mutter aufgeschweißt. Die kleinere SW gefiel mir besser, reicht gerade so für die Dichtfläche. Also unten rein damit und Öl rein, geht mir also das schöne Wetter doch nicht durch die Lappen. Bi...

Mittwoch, 4. April 2018, 18:32

Forenbeitrag von: »W19«

Hauptstaender...

Zitat von »JYDE« ... die "Allgemeine Betriebserlaubnis" ist jo die gesetzliche Anerkennung des Produktes. Die hat der Hersteller sicher zeitlich voraus beantragt.... Nee, das gibt's nicht. In einer ABE steht immer das, was auch passt, zukünftiges steht da niemals drin. Was es gibt, ein Teil hat eine ABE und ein Fahrzeug ist nicht mit aufgeführt, ganz einfach weil jünger ist als die ABE. Beispiel Aluräder für Ford Sierra passen auch an den Focos, den gab es damals noch nicht. Wenn es aber passt,...

Montag, 2. April 2018, 18:28

Forenbeitrag von: »W19«

nicht nur heute...

...sondern verteilt über den Winter habe ich das Nötigste gemacht. Bremsen sind frisch, Sättel überholt, Stahlflexleitungen verbaut, vorne und hinten EBC-Beläge verwendet. Die Elektrik unter der Sitzbank besser isoliert, dort hat der Vorbesitzer (Malermeister) Miniblinker und Louis-Rücklicht angeklemmt. Das gefiel mir nicht, nun ist es wenigstens etwas besser. Janz wichtig, die vor langer Zeit zugekaufte Schwinge habe ich auf einer hydraulischen Presse ein wenig verdrückt, saniert und mit neuen ...

Freitag, 23. März 2018, 18:50

Forenbeitrag von: »W19«

@ Fetzl

Pack mal lieber eine alte H4-Kerze als Heimbringer ein. Ich las von geringer Lebensdauer von Superduperhelldingens. Vibrationen sollen die nicht gut vertragen, welche unsere V2- Motoren reichlich abgeben. LG Wolf

Montag, 5. März 2018, 17:17

Forenbeitrag von: »W19«

rischtisch...

...und wenn man geblendet wird sollte man nicht die Augen zukneifen, sondern versuchen in Richtung Straßenrand zu blicken um dort möglichst dicht und parallel weiter zu fahren. Dann sind die Augen schneller wieder bei der Sache. Frühjahrsgrüße vom Wolf

Sonntag, 14. Januar 2018, 17:25

Forenbeitrag von: »W19«

tja, mein lieber Steffen, willkommen im richtigen Alter

Ich habe sogar den Schornstein mit den lustigen, putzigen Flöten und der bleibt auch dran bis er verfault ist. Der Dreck vom Sprit muss auch mal hinten raus kommen, damit er nicht in den Vergasern liegen bleibt. Das heißt gelegentlich Vollgas. Mir kann keiner erzählen, dass die Mühle zu leise ist. Nur eben bis der Motor warm ist klingt sie wie ein Eimer Bonbons, dann ist es eben so.

Donnerstag, 11. Januar 2018, 18:05

Forenbeitrag von: »W19«

hi, du lieber Fetzl

Ich wollte dir nur das Wort nicht streitig machen, es sei Dein. LG Wolf

Mittwoch, 27. Dezember 2017, 18:24

Forenbeitrag von: »W19«

Was habt ihr heute an eurem Moped geschraubt (gemacht)?

Ich weiß, dass ich ein Lümmel bin, aber ich hab dich doch nicht aufs Eis gezogen. Wie denn auch, wir haben +Grade. Der Unterschied bei der 11er ist Speichenrad oder Gussrad, die Bremsen sind grundlegend anders. Das sieht man sofort und die Rep-Sätze für Gussrad gibt's fast überall.

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung

Impressum