Sonntag, 16. Dezember 2018, 01:23 UTC+1

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Viragoforum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Registrierungsdatum: 17. Juli 2018

Beiträge: 22

Dein Bike: XV 535

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Ruhrgebiet

1

Montag, 8. Oktober 2018, 19:02

Hilfe beim Zündkerzenbild

Hallo zusammen,

könnt ihr mir evtl. helfen beim entschlüsseln meiner Zündkerzenbilder?
Bin da noch nicht so der Profi drinne :)

Kurz zu meinem Motorrad:
XV 535 2YL - EZ.1995 - 30tKm
seit 300km NGK Iridium Kerzen drinne

Zylinder Fahrtrichtung vorne:
[attach]32955[/attach]

Zylinder Fahrtrichtung hinten:
[attach]32954[/attach]

Vielen lieben Dank
Gruß
Andi

Registrierungsdatum: 13. Juli 2015

Beiträge: 409

Dein Bike: XV 750 SE, XV 250 Virago

Wohnort: Edewecht

2

Montag, 8. Oktober 2018, 20:51

Kontrollier mal deine Ansaugflansche auf undichtigkeit.
Das Leben ist ein scheiss Spiel...
. .
aber die Grafik ist Geil

Registrierungsdatum: 17. Juli 2018

Beiträge: 22

Dein Bike: XV 535

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Ruhrgebiet

3

Dienstag, 9. Oktober 2018, 11:35

Danke für die Antwort. Woran machst du das fest, dass da was nicht in Ordnung ist?
Gruß
Andi

Registrierungsdatum: 13. Juli 2015

Beiträge: 409

Dein Bike: XV 750 SE, XV 250 Virago

Wohnort: Edewecht

4

Dienstag, 9. Oktober 2018, 15:16

Die Russablagerungen am Schraubteil stammen von Kaltstart/ Chokebetrieb.
Die unterschiedlichen Farbbilder des Isolators deuten auf eine Abmagerung hin.
I.R. haben die Ihren Ursprung im Falschluftbezug.
Das Leben ist ein scheiss Spiel...
. .
aber die Grafik ist Geil

Registrierungsdatum: 14. März 2009

Beiträge: 1 510

Dein Bike: XV1100 3LP mit ca 350.000km XJ600S und Honda MTX

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Halle/Saale

5

Dienstag, 9. Oktober 2018, 16:45

Ich würd auch sagen ein bissel Mager...

Allerdings ist eine Frage wichtig...

Bist du normal gefahren, hast irgendwo angehalten dann Motor aus und Kerzen raus?

Oder bist du erst mal gemütlich irgendwo an eine Ecke gefahren, hast ne Minute im Standgas eingeparkt und das Ding hat noch vor sich hingeblubbert?
Wer Andern eine Bratwurst brät, hat meist ein Bratwurstbratgerät ! :71:

Registrierungsdatum: 17. Juli 2018

Beiträge: 22

Dein Bike: XV 535

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Ruhrgebiet

6

Dienstag, 9. Oktober 2018, 18:02

ich bin ca. 15km gefahren, Motor aus, und dann nach ca. 1std kerzen raus.

Könnte es auch an undichten Abgaskrümmern liegen? Hab auch das Problem das der Auspuff im Schiebebetrieb knallt (pafft).
Gruß
Andi

Registrierungsdatum: 14. März 2009

Beiträge: 1 510

Dein Bike: XV1100 3LP mit ca 350.000km XJ600S und Honda MTX

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Halle/Saale

7

Mittwoch, 10. Oktober 2018, 20:27

Das knallen kann sonst wo her kommen. Nur weil es im Auspuff knallt muss da nicht unbednigt was kaputt sein.

Zumindest können wir jetzt ein "Tarnkerzenbild" ausschließen, wenn gleich beim Anhalten "Motor Aus" stattfand, dann ist das Kerzenbild nicht verfälscht.

Jetzt gehts an die Suche. Zuerst mal den Versuch auf Falschluft ....der klassiche Spraydosentest auf die Ansaugstutzen...
Wer Andern eine Bratwurst brät, hat meist ein Bratwurstbratgerät ! :71:

Registrierungsdatum: 17. Juli 2018

Beiträge: 22

Dein Bike: XV 535

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Ruhrgebiet

8

Donnerstag, 11. Oktober 2018, 11:50

Wundersame Selbstheilung...
Bin gestern damit gefahren, nach ca 1km heulte der Motor plötzlich auf.
Hab dann kurz an der Leerlaufschraube hin und her gedreht und plötzlich lief sie ganz normal. Hab auch kein knallen mehr. Werde mir morgen nochmal die Zündkerzen anschauen.

Bis hierhin schon mal Danke für eure Hilfe.
Gruß
Andi

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Andide« (11. Oktober 2018, 11:50)


Registrierungsdatum: 17. Juli 2018

Beiträge: 22

Dein Bike: XV 535

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Ruhrgebiet

9

Donnerstag, 11. Oktober 2018, 17:29

Was du heute kannst besorgen....

so sehen die Kerzen nach 25km aus:

Zylinder Vorne
[attach]32958[/attach]

Zylinder Hinten:
[attach]32957[/attach]

Schon besser?
Gruß
Andi

Registrierungsdatum: 10. Juni 2015

Beiträge: 951

Dein Bike: XV 1100 Virago (Else)

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Dorsten

10

Freitag, 12. Oktober 2018, 09:01

Moin Andi! :23a:

Na, das sieht doch schon ganz gut, und vor allem, gleichmäßig gut aus.

Würde ich so lassen.


:8: igen Gruß aussem Pott vom Robsche, der sich schon auf die Ausfahrt Morgen mit den Ruhrpott-Freddies freut :74: :48:
Robsche = Vizekreismeister im dumm rumstehen

Registrierungsdatum: 9. Mai 2017

Beiträge: 105

Dein Bike: yamaha

Wohnort: idensen

11

Freitag, 12. Oktober 2018, 12:25

Die HIX-Kerzen sind OK.
Der Brennraum ist wahrscheinlich sehr verkohlt. Ich würde mal 200 km am Stück fahren und alles sauberpusten. Der meiste Schmutz kommt doch von Kurzstrecken und vom stehen.

Registrierungsdatum: 17. Juli 2018

Beiträge: 22

Dein Bike: XV 535

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Ruhrgebiet

12

Freitag, 12. Oktober 2018, 13:14

Super!! Vielen Dank für eure Hilfe!!


:8: igen Gruß aussem Pott vom Robsche, der sich schon auf die Ausfahrt Morgen mit den Ruhrpott-Freddies freut :74: :48:


Hab schon gesehen, bin dieses WE leider nicht daheim.
Haus Scheppen sind ja nur 5 km von mir.

Viel Spaß euch!! :48:
Gruß
Andi

Roter Milan

Teammitglied

Registrierungsdatum: 9. Oktober 2013

Beiträge: 1 329

Dein Bike: little John (xv535) big John (xv1100) Sir John (xjr1300)

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Erkelenz

13

Samstag, 13. Oktober 2018, 10:11

;-)...spendier ihr mal zwei neue Kerzen..die sehen ja grauslig aus :71:
Nachtigall, ick hör dir trapsen

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung

Impressum