Mittwoch, 24. Juli 2019, 09:38 UTC+2

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

Registrierungsdatum: 20. April 2019

Beiträge: 6

Dein Bike: Yamaha XV 1100 3LP EZ 27.05.1993

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Hahnenbach

3 261

Sonntag, 14. Juli 2019, 13:29

Bei meiner 1100 kam ein anderer Tacho drauf und der Kabelstrang von den Armaturen wurde untern Tank gequetscht, so das er nicht mehr richtig sitzt. Sitzbank ist dadurch eine Lasche wo die Inbusschraube reinkommt angerissen. Sicherungen sind jetzt Glassicherungen in solchen Hülsen mit Bajonettverschluss. Auch unter den Tank gequetscht! :69: Fachwerkstatt???
Öllevelanzeige und Tankanzeige weg. Tank muss immer auf Reserve stehn. :33: Hätten die mal in den Schaltplan geschaut, hätten die Fachmänner mal gemerkt das die Reservelampe nicht einfach entfernt werden kann. :13:
Habe mir das Buch von Haynes bestellt und im Urlaub wir das alles umgebaut. Motogadget m.unit blue und der pfusch wird beseitigt.
Hab schon mal Schaltplan studiert. Wird etwas arbeit geben! In dem zug kommen dann auch die Kellermann Bullet 1000 PL LED und Bullet 1000 DF LED drauf.
Wenn es soweit ist werde ich paar Bilder machen.

Registrierungsdatum: 5. Oktober 2007

Beiträge: 1 004

Dein Bike: XV 535 Red Crow

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Köln

3 262

Samstag, 20. Juli 2019, 10:06

So nach dem die Vergaser wieder an Ort und Stelle sind kleine Probefahrt und Kacke.
Ich fürchte das mal wieder einer von den O-Ringen der Ansaugstutzen verstorben ist, so war es das letzte mal auch mit anderen Worten sie bleibt zu lange am Gas fast als würde der Gaszug oder anderes klemmen.
Bei Gelegenheit den Krempel mal wieder Rausfummeln, :13: :13: :13: :33: :33: :33: :HM:
Grüße aus Köln

Stefan

Gehirn ist keine Seife, es nutzt nicht ab bei Gebrauch........

Registrierungsdatum: 24. Juli 2016

Beiträge: 1 462

Dein Bike: Virago XV 535 2YL (Bj.94)

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Sömmerda (Thüringen)

3 263

Samstag, 20. Juli 2019, 11:50

@Bigmaec
es muß doch auch möglich sein diesen o-ring durch eine selbst hergestellte flachdichtung zu ersetzen.
die hatten wir früher original in den ddr-motorrädern nur drin und es funktionierte prima.
:72: :72:
Gruß Roland

Du hörst nicht auf zu fahren wenn du alt wirst .
Du wirst alt wenn du aufhörst zu fahren.

Registrierungsdatum: 5. Oktober 2007

Beiträge: 1 004

Dein Bike: XV 535 Red Crow

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Köln

3 264

Samstag, 20. Juli 2019, 12:46

Das wäre mal einen Versuch Wert :18: :HM:
Grüße aus Köln

Stefan

Gehirn ist keine Seife, es nutzt nicht ab bei Gebrauch........

Registrierungsdatum: 9. Mai 2017

Beiträge: 133

Dein Bike: yamaha

Wohnort: idensen

3 265

Samstag, 20. Juli 2019, 16:08

Ansaugstutzen

Ich fixiere die Gummiringe immer mit Fett oder etwas Hylomar.
Dann rutschen sie nicht aus ihren Passungen.

Registrierungsdatum: 5. Oktober 2007

Beiträge: 1 004

Dein Bike: XV 535 Red Crow

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Köln

3 266

Gestern, 09:25

Das mit dem Fett mache ich auch immer so, hat mir aber nichts genützt beim in die Richtige Position drehen hat wohl der O-Ring mal nachgesehen was da los ist und wurde abgeschert. :HM:
:8: Zu Warm um am Moped zu arbeiten :8:
Grüße aus Köln

Stefan

Gehirn ist keine Seife, es nutzt nicht ab bei Gebrauch........

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Bigmaec« (Gestern, 09:25)


Registrierungsdatum: 24. Juli 2016

Beiträge: 1 462

Dein Bike: Virago XV 535 2YL (Bj.94)

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Sömmerda (Thüringen)

3 267

Gestern, 09:57

:48: fahren fahren fahren ohne jegliche
mucken. :48:
einfach geil.
:72: :72:
Gruß Roland

Du hörst nicht auf zu fahren wenn du alt wirst .
Du wirst alt wenn du aufhörst zu fahren.

Registrierungsdatum: 5. Oktober 2007

Beiträge: 1 004

Dein Bike: XV 535 Red Crow

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Köln

3 268

Gestern, 12:06

Werbung ist doch zu was zu gebrauchen, da hatte ich mal wieder so einen bunten Hochglanz Karton von der Bank mit T am Anfang und O am Ende im Briefkasten.
Da habe ich mir dann 2 Dichtungen für die Stutzen draus geschnitzt und einen als Reserve oder Muster, die werde ich dann zum Stutzen hin mit Hylomar und zum Zylinder mit Fett einschmieren, bei der Wapu im 6 Zyl Granada hat das auch immer Funktioniert. :4: :HM:
Grüße aus Köln

Stefan

Gehirn ist keine Seife, es nutzt nicht ab bei Gebrauch........

Registrierungsdatum: 24. Juli 2016

Beiträge: 1 462

Dein Bike: Virago XV 535 2YL (Bj.94)

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Sömmerda (Thüringen)

3 269

Gestern, 15:58

@Bigmaec

das habe ich mal vorsichtshalber geordert.
https://www.amazon.de/Dichtungsmaterial-…la-661062423261
:72: :72:
Gruß Roland

Du hörst nicht auf zu fahren wenn du alt wirst .
Du wirst alt wenn du aufhörst zu fahren.

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung

Impressum