Donnerstag, 27. Februar 2020, 11:45 UTC+1

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

Bigmaec

unregistriert

3 401

Freitag, 21. Februar 2020, 14:01

So nachdem ich dem Kupferwurm den Garaus gemacht habe ist die Red Crow heute mal wieder gelaufen, aber mehr wie 30 Minuten schrauben ist im Moment aus Gesundheitlichen Gründen nicht drin.
Deshalb werde ich nochmal die Kerzen rauspopeln und nachsehen wieso der hintere Zylinder die Mitarbeit verweigert, und danach werde ich mal Super+ nachtanken damit die alte Brühe etwas kräftiger wird.
Dann etwas 2 Takt öl in den Tank für die Libranen Pflege, und Fahren vielleicht reicht das auch. :36: :36: :36:

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Bigmaec« (21. Februar 2020, 14:02)


Registrierungsdatum: 29. Januar 2020

Beiträge: 40

Dein Bike: Yamaha XV 250

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Leipzig

3 402

Freitag, 21. Februar 2020, 23:44

Dann etwas 2 Takt öl in den Tank...wer macht sowas????
Wenns dir die Kolben um die Ohren haut,mach mal.2 Tektöl verbrennt nicht und sulzt die Düsen im Vergaser zu.Beim 2 Takter ist ja nur sehr wenig Öl im Benzin,aus guten Grund-bzw. Getrenntschmierung...

Registrierungsdatum: 14. November 2014

Beiträge: 280

Dein Bike: Honda CB1300 ,Yamaha TT600R ,Yamaha XV1100 VIRAGO 1TE Ami

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Rhein-Main mitten drin

3 403

Samstag, 22. Februar 2020, 17:14

Dann etwas 2 Takt öl in den Tank...wer macht sowas????
Wenns dir die Kolben um die Ohren haut,mach mal.2 Tektöl verbrennt nicht und sulzt die Düsen im Vergaser zu.Beim 2 Takter ist ja nur sehr wenig Öl im Benzin,aus guten Grund-bzw. Getrenntschmierung...

Also bei nem kleinem Spritzer Zweitaktöl hauts die bestimmt nicht die Kolben um die Ohren. Und das die Düsen zusulzen heisst dann, bei jedem Zweitakter beim Tanken Vergaser ausbauen und reinigen ??? Getrenntschmierung heisst nur, das Öl wird nicht im Tank vermischt, sondern aus nem separaten Behälter per Pumpe in den Ansaugtrakt zugemischt. Früher hat man so alle 1000km mal nen Spritzer Zweitaktöl und ein Schnapsgläschen Spiritus in den Tank gegeben (zwecks Wasserbinden). Ob das bei unseren alten Moppeds nötig ist, bleibt jedem selbst überlassen.
Und zu dem ganz wenig Öl beim Zweitakter. Nehmen wir mal den Tank ner Virago mit ca. 16 L und ein Zweitaktmischungsverhältnis von 1:50, dann kommen bei einer Tankfüllung 0,32 L Zweitaktöl dazu.....
Fazit: KEINE PANIK

Registrierungsdatum: 29. Januar 2020

Beiträge: 40

Dein Bike: Yamaha XV 250

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Leipzig

3 404

Samstag, 22. Februar 2020, 20:36

Also heute geht das Getrenntschmierung direkt in den Ansaug und kommt nicht mit den Düsen in Berührung.Ich denke schon das es egal ist,vor allem was andere machen
KFZ-Mechaniker lernen eigentlich sowas nicht,deshalb wunderts mich was KFZ-Schlosser so in die Welt setzen,woher haben die das nur?

peter11

Teammitglied

Registrierungsdatum: 31. März 2011

Beiträge: 4 552

Dein Bike: Yamaha xv 125

Geschlecht: Männlich

Wohnort: 47198 Duisburg-Homberg

3 405

Sonntag, 23. Februar 2020, 01:01

Am Samstag fast fertig, eine Toolbox fehlt noch, ich hatte den Schlüssel vergessen. :33:
Benzin in den Tank, Schlüssel rum, Anlasser betätigen und ..........läuft....alles richtig gemacht.
Drauf ein bisschen gefahren und alle Funktionen getestet....Alles OK
Fertig zum TÜV.




Gruß Wolle

Die Virago ist Idiotensicher....Darum passt sie so gut zu mir.

Registrierungsdatum: 24. Juli 2010

Beiträge: 1 922

Dein Bike: yamaha virago 1100 3lp

Geschlecht: Männlich

Wohnort: gera thüringen

3 406

Sonntag, 23. Februar 2020, 11:36

@ Wolle
:74: :74: :74: Toll!
Nimm dir Zeit für deine Freunde,
sonst nimmt die Zeit dir deine Freunde

LG Micha

derportugiese

Teammitglied

Registrierungsdatum: 30. September 2012

Beiträge: 1 861

Dein Bike: Virago xv 750 Emma Bj95

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Dh

3 407

Sonntag, 23. Februar 2020, 19:41

Moin
großes Lob Wolle,da hast du dir was feines fertig gemacht.
Mit dem Tüv das wird schon klappen bei dir.
Immer Gute Fahrt mit dem Teil.
Gruß Peter :bkgr: :72:
Was andere Menschen von mir denken
ist nicht mein Problem

Gruß aus Diepholz
Peter

Registrierungsdatum: 12. November 2019

Beiträge: 249

Dein Bike: Virago 535

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Coswig

3 408

Gestern, 17:43

Heute mal das Windschild angebaut und Probefahrt gemacht. Muss ich morgen ändern, das Ding muss wenigstens drei cm höher.
Vorher hab ich allerdings meinen ganzen Mut zusammengenommen und mal den Akku ausgebaut. Ich dachte, mich hauts in die Hecke. Da war die letzten Jahre wirklich keinerlei Kontrolle gewesen. Die Flüssigkeit stand knapp bis zur Mitte des Akku, hoffentlich erholt der sich, jetzt hängt er erst mal am Ladegerät.
Gruß aus Sachsen
Hans
___________________________________________________________________
"Umfahren" und "umfahren" ist die gleiche Bezeichnung für das genaue Gegenteil.

The Voice

Teammitglied

Registrierungsdatum: 20. August 2009

Beiträge: 2 841

Dein Bike: Virago XV 535 3BR

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Am schönen Niederrhein

3 409

Heute, 09:35

:16: Wolle


Jo, da hast Du wieder ein schickes Teilchen hin bekommen. :74: :74: :74: :74: :74: (statt Sterne :-) )
Ist das jetzt ein "Whiteboard Racing Chopper" ? ;-)


und...
Die :bkgr: zum Gruß: Roy
Girls like Diamonds
Guys like Chrome
_________________________________________
Leben und leben lassen / Live to Ride, Ride to Live
_______________________________________

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung

Impressum