Freitag, 14. Dezember 2018, 00:44 UTC+1

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Viragoforum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Registrierungsdatum: 6. Dezember 2010

Beiträge: 379

Dein Bike: virago 535 Bj. 99

Geschlecht: Männlich

Wohnort: 15345 rehfelde

2 981

Mittwoch, 11. April 2018, 19:20

Hey Roland, 90 Euronen da kannst du doch zu frieden sein bei uns bezahle ich für Ventile einstellen 280 Euronen. Gruß flippi :33:

Registrierungsdatum: 24. Juli 2016

Beiträge: 1 386

Dein Bike: Virago XV 535 2YL (Bj.95)

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Thüringen/Sömmerda

2 982

Mittwoch, 11. April 2018, 20:22

@flippi
für das Geld waren bestimmt alle Mechaniker am einstellen beteiligt.
Und die :35: :35: :35: an die Werkstatt.
:72: :72:
Gruß Roland

Du hörst nicht auf zu fahren wenn du alt wirst .
Du wirst alt wenn du aufhörst zu fahren.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Viragofahrer« (11. April 2018, 20:24)


Registrierungsdatum: 5. Juli 2009

Beiträge: 2 478

Dein Bike: XV 1100 Bj. 93

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Dortmund

2 983

Mittwoch, 11. April 2018, 22:07

Hi zusammen!
So, heute hatte ich endlich die Zeit.
Ölwechsel am Motor sowie am Kardan durchgeführt
und den alten Luftfilter rausgeschmissen.

Damit kann die Saison endlich losgehen.

Gruß

Peter

Registrierungsdatum: 26. Juni 2014

Beiträge: 434

2 984

Samstag, 14. April 2018, 11:59

Für die meisten von uns hat die Saison begonnen. Und für unsere beiden Möppies kann es jetzt auch so richtig losgehen.
Letzte Woche hat sich die Hondo Deauville bei der Dekra vorgestellt und nach ein paar kleinen Gesprächen und etwas Alleskleber hat sie die blaue Plakette erhalten.
Und gestern ist die kleine Virago zur Werkstatt gedüst und sich den netten Herren von der Dekra vorgestellt. Beide haben sich von Anfang an sehr gut verstanden. Und so sich die blaue Plakette fast von alleine an das Schild gesaugt.
Nun kann es weitergehen.
Wir wünschen uns allen eine tolle und vor allem knitterfreie Saison.











Viele Grüße


Thorsten & Heike
Die Linke Hand zum Gruß :bkgr:

In Wirklichkeit ist die Realität ganz anders...

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »siever10« (14. April 2018, 12:02)


Registrierungsdatum: 3. April 2014

Beiträge: 170

Dein Bike: Xvs 1100 Classic und xv 535

Wohnort: Lübeck

2 985

Sonntag, 15. April 2018, 09:38

Nachdem ich festgestellt habe, dass die Bremscheibe an der Verschleißgrenze angekommen ist hab ich bei der 535er die Bremse saniert, nun kann es losgehen, nur ist das Wetter hier im Norden noch nicht ganz Fahtauglich

Registrierungsdatum: 16. Mai 2010

Beiträge: 403

Dein Bike: XV 250S "Jasmine"

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Magdeburg

2 986

Sonntag, 15. April 2018, 13:03

Brauchte ja eine neue Batterie. Hab mittlerweile die MP12-12C bekommen, aber noch nicht eingebaut. Aus Interesse (und weil ich das Equipment habe) konnte ich nicht anders, und hab sie mal nachgemessen:

Herstellerangabe: 10,6Ah bei 1,5A Entladerate
Gemessen: 10,76Ah

Nur die Spannung ist nicht so hoch wie vermutet. Laut Datenblatt (https://www.jewo.de/images/stories/produ…er/MP12-12C.pdf) soll die größtenteils bei über 12,5V liegen. Mit gemessenen 126,6Wh liegt der Durchschnitt aber nur bei 11,77V.

Die alte Säurebatterie hatte ich im Winter 16/17 mal vermessen. Damals kam sie auf rund 6Ah und konnte auf 8Ah aufgepeppelt werden. zZ dürfte sie 0,irgendwas haben. Mal sehen ob man ihr noch einmal leben einhauchen kann. Mit dem guten alten DDR-Ladefix kann man sie ja in die Gasung fahren, mit den modernen Ladern geht das ja nicht mehr.

Registrierungsdatum: 24. Juli 2016

Beiträge: 1 386

Dein Bike: Virago XV 535 2YL (Bj.95)

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Thüringen/Sömmerda

2 987

Sonntag, 15. April 2018, 18:16

da mir MAT die sissybar neu bezogen hatte habe ich gestern noch die stimmgabel aufgeklebt
:72: :72:
»Viragofahrer« hat folgende Datei angehängt:
  • Sissybar.jpg (96,9 kB - 24 mal heruntergeladen - zuletzt: 12. Mai 2018, 20:25)
Gruß Roland

Du hörst nicht auf zu fahren wenn du alt wirst .
Du wirst alt wenn du aufhörst zu fahren.

Registrierungsdatum: 29. März 2017

Beiträge: 366

Dein Bike: XV11003LP

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Taucha

2 988

Freitag, 20. April 2018, 15:46

hab großes getan, bei Yamahavertretung angerufen

Das sind mir Spaßvögel. Vor mehr als 2 Wochen habe ich einen Leerlaufschalter bestellt und warte seit dem auf die SMS, dass ich ihn abholen könne. Die freundliche Stimme erklärte mir, dass sie das Ding regelmäßig abstaubt. Man könnte auch eine 2. SMS verschicken, nur für den Fall, dass man die 1. vergessen hat, das würde gehen. :64:
Ich wollte eigentlich fragen, ob wir die Bestellung vergessen wollen, da ich woanders sowas bekommen könnte. Das habe ich kurz nach der Bestellung entdeckt!
https://offer.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?B…2959695730&fb=1
Das sind nachgefertigte Teile, die Qualität soll sehr gut sein. Bei anderen Anbietern bin ich nicht fündig geworden.
:HM: Fuchs wie ich bin, fahre ich auch mit einer Verschlussschraube und starte mit getrennter Kupplung. Das schöne Wetter ist mir nicht verlustig gegangen. Ohne die Leerlauflampe komme ich locker aus.
Einziger Nachteil, will ich hinter mir das Werkstor schließen mache ich den Ständer runter und mein schlaues Pferdchen schaltet sich dann ab. Woher soll es auch wissen, dass kein Gang drin ist. Das bedeutet dann wieder Anlasserverschleiß, was für Viragos nicht so spaßig ist. Aber das hat ja nun demnächst ein Ende.
So einer netten Stimme am Tel. kann ich nichts übel nehmen, erst recht nicht im Frühling. :71:
:bkgr: Wolf
Ehrlich märt am längsten.

peter11

Teammitglied

Registrierungsdatum: 31. März 2011

Beiträge: 4 140

Dein Bike: Yamaha xv 125

Geschlecht: Männlich

Wohnort: 47198 Duisburg-Homberg

2 989

Samstag, 21. April 2018, 20:14

Heute habe ich meine Maschine zurück geholt, die hatte ja Freitag eine neue Betriebserlaubnis bekommen.
Alles OK....bis auf diese komische Eintragung....mit Sonderlenkrad....man ich hab doch nur einen Sonderlenker :70:
Ja und der Fender vorn ist auch eingetragen und noch so schöne Sachen. Ich :4: den AAS
Gruß Wolle

Die Virago ist Idiotensicher....Darum passt sie so gut zu mir.

derportugiese

Teammitglied

Registrierungsdatum: 30. September 2012

Beiträge: 1 887

Dein Bike: Virago xv 750 Emma Bj95

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Dh

2 990

Sonntag, 22. April 2018, 10:33

Moin
@Wolf,sag mal bitte wo sitzt dieser Leerlaufschalter? Ich hab keine Ahnung.
@Wolle,bitte Bilder ,Bilder
Gruß Peter :bkgr: :72:
Was andere Menschen von mir denken
ist nicht mein Problem

Gruß aus Diepholz
Peter

Registrierungsdatum: 29. März 2017

Beiträge: 366

Dein Bike: XV11003LP

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Taucha

2 991

Sonntag, 22. April 2018, 10:35

Peter, der sitzt links unten hinten, dort wo das einzelne Kabel hingeht. Bei mir ist er senkrecht eingeschraubt, müsste bei dir auch so sein.
:bkgr: Wolf
Ehrlich märt am längsten.

peter11

Teammitglied

Registrierungsdatum: 31. März 2011

Beiträge: 4 140

Dein Bike: Yamaha xv 125

Geschlecht: Männlich

Wohnort: 47198 Duisburg-Homberg

2 992

Sonntag, 22. April 2018, 21:51

@ Peter...extra für Dich









Alles eingetragen

Gruß Wolle

Die Virago ist Idiotensicher....Darum passt sie so gut zu mir.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »peter11« (22. April 2018, 23:37)


derportugiese

Teammitglied

Registrierungsdatum: 30. September 2012

Beiträge: 1 887

Dein Bike: Virago xv 750 Emma Bj95

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Dh

2 993

Sonntag, 22. April 2018, 22:37

Schmuckes Teil Wolle,seh ich ja bald mal Live

Was andere Menschen von mir denken
ist nicht mein Problem

Gruß aus Diepholz
Peter

Registrierungsdatum: 24. Juni 2014

Beiträge: 950

Dein Bike: Yamaha xv 125 Virago

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Bad Lippspringe

2 994

Sonntag, 22. April 2018, 22:57

@ Wolle. :74: :74: :74: :74: :74: :74: :74: :74: :74: :74: :74: :74: :74: :74: :74: :74: :74: :74: :74: :74: :74: :74: :74: :74: :74: :74: :74:


Gruß Uwe :bkgr:

Registrierungsdatum: 4. Juni 2007

Beiträge: 1 766

2 995

Montag, 23. April 2018, 08:53

. . . nun ja

. . . bei soviel "Gebamsel" und Schnick_Schnack" ist jeder seines Glückes Schmied,
m.a. Worten,...jeder wie er mag. ;-)

.... :26:
Forever young

Registrierungsdatum: 9. Mai 2017

Beiträge: 105

Dein Bike: yamaha

Wohnort: idensen

2 996

Montag, 23. April 2018, 13:42

Das ist schick und mühevoll

Aber es fällt auf dass überwiegend die kleinen Modelle den meisten Firlefanz haben. - Rücklichter a la Easy-Rider ist wohl Pflicht ?

Jetzt musst du aber noch den Anhänger pimpen: Fransen, Lackierung, Breitreifen, Felgen, Cowboylichter, .........
Und dann kommen wir zum Zugfahrzeug ............
Einmal angefangen geht es weiter.

Registrierungsdatum: 3. April 2014

Beiträge: 170

Dein Bike: Xvs 1100 Classic und xv 535

Wohnort: Lübeck

2 997

Samstag, 28. April 2018, 13:18

Hab heute erstmal die Fußrasten getauscht, der Vorbesitzer hat irgendwas anderes dran gebaut was sich kaum einklappen ließ

Registrierungsdatum: 24. Juni 2014

Beiträge: 950

Dein Bike: Yamaha xv 125 Virago

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Bad Lippspringe

2 998

Sonntag, 29. April 2018, 12:10

An meinem Moped mal nix geschraubt.
Aber an dem 50er Roller von meinem Bruder klemmte im Bremssattel 1 Kolben.
Die Bremsbeläge waren schon keilförmig.
Nach mehrfachen Versuchen den wieder gängig zu kriegen,hab ich einen neuen Bremssattel gekauft und gestern angebaut.
Neue Bremsflüssigkeit drauf und alles 1000x kontrolliert.
Alles dicht und funktioniert.


Der Roller steht beim Betätigen der Bremse,dass man das Gefühl hat,das einen gleich das Hinterrad überholt. :70:


Und das Alles klappt nur,weil ich hier von euch in den letzten Jahren so viel Hilfe bekommen und gelernt habe.


:30:


Gruß Uwe :bkgr:


Registrierungsdatum: 23. Juni 2015

Beiträge: 351

Dein Bike: Xv 250Virago

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Hamm

2 999

Sonntag, 29. April 2018, 12:54

So nach dem ich Plöppi neue LED Blinker vepasst habe inclusive lastunabhängigen blinkrele
LED Wechsel der Cockpit Anzeige
Nu heute ein neuen Reifen eingebaut Kette eingestellt,Schwinge poliert ,Felge natürlich auch ,nu geht es im mai zum TÜV
So nu den restlichen Sonntag genießen
XV250 VIRAGO namens "PLÖPI "und Sonne im Herzen

Registrierungsdatum: 24. Juni 2014

Beiträge: 950

Dein Bike: Yamaha xv 125 Virago

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Bad Lippspringe

3 000

Sonntag, 29. April 2018, 15:18

Zum :75: muss ich im Mai auch.
Fahre so wie sie ist hin.
Dürfte nix zu beanstanden sein (hoffe ich).


Gruß Uwe :bkgr:

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung

Impressum