Mittwoch, 12. Dezember 2018, 14:14 UTC+1

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Viragoforum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

peter11

Teammitglied

Registrierungsdatum: 31. März 2011

Beiträge: 4 140

Dein Bike: Yamaha xv 125

Geschlecht: Männlich

Wohnort: 47198 Duisburg-Homberg

1 781

Sonntag, 24. Januar 2016, 18:18

@Uwe65
Du must mal nach so was suchen, wobei die vom Zustand ein 10ner zu teuer sind. 40 € guter Zustand = OK
http://www.bike-teile.de/index.php?seite…l&teilid=972449

Ansonsten abschleifen, polieren. aber 1X im Jahr must Du das Polieren wiederholen. Habe ich immer gemacht.



Oder Lackieren in Richtung Felgensilber, aber ALU bedarf einer speziellen Vorbehandlung
Gruß Wolle

Die Virago ist Idiotensicher....Darum passt sie so gut zu mir.

Registrierungsdatum: 23. Juni 2015

Beiträge: 350

Dein Bike: Xv 250Virago

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Hamm

1 782

Sonntag, 24. Januar 2016, 18:19

Habe es mit autosol weg poliert
XV250 VIRAGO namens "PLÖPI "und Sonne im Herzen

Registrierungsdatum: 22. Februar 2015

Beiträge: 985

Dein Bike: '94er XV1100 3LP

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Erfurt Vieselbach

1 783

Sonntag, 24. Januar 2016, 19:01

Wer kann mir sagen,mit was ich das "Aufgeblühte" oder "Abgeplatzte"wegpoliert oder Ähnliches bekomme?


Mit feinem Schleifpapier (z.B. 240er) den gesamten Klarlack und die "Freßstellen" entfernen und dann mit noch feinerem (z.B. 600er) glätten. Danach komplett polieren und am besten keinen neuen Klarlack auftragen. Lieber ab und zu nachpolieren.
Mancher geht nachmittags "leichtfertig" in die Kneipe und kommt abends "leicht fertig" wieder raus.
https://www.molster.de

Registrierungsdatum: 24. Juni 2014

Beiträge: 949

Dein Bike: Yamaha xv 125 Virago

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Bad Lippspringe

1 784

Sonntag, 24. Januar 2016, 20:00

:30: für eure schnellen Antworten.

@Wolle. Deine Deckel sind ja der absolute Hingucker.Hast du die mit der Maschine oder mit purer Muskelkraft poliert?

Ich hatte das Glück,das ich mir gestern bei ebay 4 Stück für 6.99.- Euro ersteigert habe. Die sind schwarz. Kommen dann erst mal drauf und ich kann mich gemütlich meinen widmen.

Das mit den Körnungen vom Schleifpapier ok. Habt ihr die dann mit nem Schmirgelschwamm oder auf'n Akkuschrauber gemacht,oder wirklich alles per Hand abgeschmirgelt?

Und womit polieren? Ich habe Elsterglanz Polierpaste und Chrompolitur. Denke mal,eins von Beiden wird schon gehen,oder?

Wenn mein Ergebnis nachher so aussieht,wie die Deckel von Wolle,dann mache ich Luftsprünge vor Freude!!!

Und die Schwarzen kann ich ja per Sandstrahlung wieder runterstrahlen und neu in Mopedfarbe lackieren.

Das wird natürlich alles ein "wenig" Zeit in Anspruch nehmen,aber wenn's fertig ist,werde ich mit Bildern berichten.

Nochmals :30:

Gruß Uwe

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Uwe65« (24. Januar 2016, 20:00)


peter11

Teammitglied

Registrierungsdatum: 31. März 2011

Beiträge: 4 140

Dein Bike: Yamaha xv 125

Geschlecht: Männlich

Wohnort: 47198 Duisburg-Homberg

1 785

Sonntag, 24. Januar 2016, 20:14

@Uwe...kannst die Polierten vom Bild haben, habe ja auf Chrom umgerüstet. Mach mal per PN.
Gruß Wolle

Die Virago ist Idiotensicher....Darum passt sie so gut zu mir.

Registrierungsdatum: 5. Oktober 2007

Beiträge: 1 046

Dein Bike: XV 535 Red Crow

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Köln

1 786

Montag, 25. Januar 2016, 15:53

Tja gemacht eigentlich nichts, nur dem Graukittel vom :75: gezeigt wo der Ingineur die Nummer von den Risern dem Lenker und der Silvertail versteckt hat.
An der Burchard war zu seiner Freude die Nummer schnell zu entdecken, und nach einer Probefahrt von 15 Minuten hat Moni die neue Plakette bekommen.
Auf meine Frage mal was anderes wie die Plastebomber die sonst hier vorbei kommen hat er nur die Augenbrauen hochgezogen.
Egal Plakette dran, nun kann ich bei Zeiten weiterbasteln und es ist nicht die hässliche Rosa farbene sondern eine Grüne. :1: :70: :72:
Grüße aus Köln

Stefan

Gehirn ist keine Seife, es nutzt nicht ab bei Gebrauch........

derportugiese

Teammitglied

Registrierungsdatum: 30. September 2012

Beiträge: 1 885

Dein Bike: Virago xv 750 Emma Bj95

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Dh

1 787

Montag, 25. Januar 2016, 17:11

Moin
Na siehste,geht doch,und mit grüner Plakette darfst du nun sogar in die Umweltzone :70:
Gruß Peter :bkgr: :72:
Was andere Menschen von mir denken
ist nicht mein Problem

Gruß aus Diepholz
Peter

Registrierungsdatum: 23. Juni 2015

Beiträge: 350

Dein Bike: Xv 250Virago

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Hamm

1 788

Montag, 25. Januar 2016, 18:31

Hinterrad ausgebaut ,neuer Reifen schon da,nu alten Reifen runter Felge polieren Felgen band erneuern ,reifen montieren .
Schwinge reinigen einiges polieren ,Rad einbauen .........dann kommt datt Vorderrad dran :71: :74:
XV250 VIRAGO namens "PLÖPI "und Sonne im Herzen

Registrierungsdatum: 12. November 2013

Beiträge: 50

Dein Bike: Virago xv535 Virago xv125

Geschlecht: Männlich

Wohnort: mülheim an der ruhr

1 789

Dienstag, 26. Januar 2016, 17:42

Hab heut meine 125er ins wohnzimmer rangiert, fast 2h gebraucht, mal schauen was kaputt is.
hate im oktober aufeinmal klapern im hintern zylinder beim start versuch, und danch lief aus dem zylinder sprit raus, jetzt kann ich wenigstens warm und trocken schauben :71:
bei ner guten Arbeit müssen immer paar Teile übrig bleiben

Registrierungsdatum: 27. März 2011

Beiträge: 1 235

Dein Bike: xv1100 Bj 95 Kreidler Florett LF Bj 73

Geschlecht: Männlich

Wohnort: 46519 Alpen

1 790

Dienstag, 26. Januar 2016, 21:31

So änlich habe ich das auch gemacht. Man muß Prioritäten setzen!!! :70: Öl und der grobe Dreck waren ab. Dann wurde polliert und die glänzenden Teile wurden neben dem Sofa präsentiert..... Na ja ich brauchte so oder so neue Fliesen - Die habe ich dann ein Jahr später gelegt. :HM:
Gruß Franz

derportugiese

Teammitglied

Registrierungsdatum: 30. September 2012

Beiträge: 1 885

Dein Bike: Virago xv 750 Emma Bj95

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Dh

1 791

Dienstag, 26. Januar 2016, 22:29

Moin
Sch.....ich weiß nicht wie ich meine Kiste hier in den zweiten Stock kriegen soll :70:
Da habt ihr es schon richtig gut,würde ich jedenfalls auch so machen.
Gruß Peter :bkgr: :72:
Was andere Menschen von mir denken
ist nicht mein Problem

Gruß aus Diepholz
Peter

Registrierungsdatum: 11. November 2014

Beiträge: 180

Dein Bike: XV 535,3JC,Bj. '90

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Sandesneben

1 792

Mittwoch, 27. Januar 2016, 00:04

Ich würde es in Einzelteile versuchen, ist dann auch nicht so schwer. :1: :1: :1: :70: :70: :70:

Gruß Thomas :18:

peter11

Teammitglied

Registrierungsdatum: 31. März 2011

Beiträge: 4 140

Dein Bike: Yamaha xv 125

Geschlecht: Männlich

Wohnort: 47198 Duisburg-Homberg

1 793

Mittwoch, 27. Januar 2016, 00:17

Zerlegt...oh das kenne ich.

"Wo ist Deine XV 250?...Im Auto" Nee ne.
Ok zusammen bauen, Fehler finden, beseitigen, zerlegen, einpacken und schüss. Dat musse ma bringen, war echt geil. Hat aber fast 2 Tage gedauert.
Gruß Wolle

Die Virago ist Idiotensicher....Darum passt sie so gut zu mir.

Registrierungsdatum: 7. April 2015

Beiträge: 365

1 794

Mittwoch, 27. Januar 2016, 09:22

Ich wohne zwar ganz oben (3.OG) aber habe 2 Balkone.....
Auf einem könne ich ja einen Kranarm schrauben und wusch,
hätte ich das Maschinchen im warmen :71:

Nur mein Vermieter hätte wohl was dagegen :72:
Grüsse aus der thüringischen Rhön
---------------------------

Peter

Aspes125

unregistriert

1 795

Mittwoch, 27. Januar 2016, 10:13

Hab heut meine 125er ins wohnzimmer rangiert, fast 2h gebraucht, mal schauen was kaputt is.
hate im oktober aufeinmal klapern im hintern zylinder beim start versuch, und danch lief aus dem zylinder sprit raus, jetzt kann ich wenigstens warm und trocken schauben :71:

Meine Frau würde mich "erschlagen" wenn ich die XV ins Wohnzimmer stellen würde ...
bastel ja schon viel in der Wohnung , Fahrräder parken im Schlafzimmer ... :1:

Nachdem der ortsansässige Yamaha Händler gestern mein Konto ganz schön belastet hat werde ich das gute Stück nachher mal wieder zum Leben erwecken !!!

Aspes125

unregistriert

1 796

Donnerstag, 28. Januar 2016, 11:44

Mein heutiges kleines "Bastelwerk"
Da ein neuer original Gaszug mit über 40€ zu Buche schlagen würde habe ich kurzer Hand einen selbst gebaut !!! 5€ Materialkosten + einen alten Zug für die Bogenstücke !!!


peter11

Teammitglied

Registrierungsdatum: 31. März 2011

Beiträge: 4 140

Dein Bike: Yamaha xv 125

Geschlecht: Männlich

Wohnort: 47198 Duisburg-Homberg

1 797

Donnerstag, 28. Januar 2016, 16:24

Heute mal meine Polierten Schalter re + li montiert. Sau blöder Stecker unterm Tank, und meine dicken Finger..... :32:
Gruß Wolle

Die Virago ist Idiotensicher....Darum passt sie so gut zu mir.

Registrierungsdatum: 23. Juni 2015

Beiträge: 350

Dein Bike: Xv 250Virago

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Hamm

1 798

Donnerstag, 28. Januar 2016, 17:08

So Hinterreifen montiert ,schwinge ,bremsbackenhalter,Felge poliert
Kette gereinigt alles wieder eingebaut ...nu den Vorderreifen in Angriff nehmen :70:
XV250 VIRAGO namens "PLÖPI "und Sonne im Herzen

Registrierungsdatum: 23. Juni 2015

Beiträge: 350

Dein Bike: Xv 250Virago

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Hamm

1 799

Donnerstag, 28. Januar 2016, 22:27




Das Ergebnis kann sich sehen lassen
XV250 VIRAGO namens "PLÖPI "und Sonne im Herzen

Registrierungsdatum: 5. Juli 2011

Beiträge: 1 746

Dein Bike: Honda NC 750 X

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Voreifel

1 800

Donnerstag, 28. Januar 2016, 22:35

Es gibt zu viel Aberglaube in der Welt. Da gibt es welche, die sich Kerben und Zickzackmuster in ihre Reifen schnitzen lassen, um so den Gott des Aquaplaning zu überlisten! (stammt von einem gewissen Ottilie!)

:71:

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung

Impressum